Die Wiener in China. Fluchtpunkt Shanghai

(c) Jüdisches Museum Wien / Sammlung Grauaug