Vortrag: "Chinas Bosse – Wie sie ticken und was sie vorhaben"

Veranstalter:

ACBA
Wann: Dienstag, 20. März 2018

Wo:

Hotel Regina, Rooseveltplatz 15, 1090 Wien

Teilnehmerzahl:

Begrenzt (Mitglieder haben Vorrang)

Wir dürfen Sie herzlich zu einem spannenden Vortrag mit Herrn Wolfgang Hirn, Reporter des manager magazins, einladen. 

 

Chinas Bosse erobern die Weltmärkte, positionieren China als digitale Supermacht und prägen die entscheidenden Zukunftsindustrien. Gleichwohl wissen wir fast nichts über sie. Wir ticken Chinas Bosse? Wer steckt hinter den immer mächtigeren und expansiver agierenden Unternehmensgiganten, die weitere Beteiligungen und Aufkäufe in Europa planen? Wolfgang Hirn beschreibt die Macher sowie ihre Strategien und schlägt vor, wie Europa reagieren könnte.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre Teilnahme an diesem Vortrag!

 

Ihr Referent - Wolfgang Hirn

Wolfgang Hirn,  Journalist und Buchautor
Wolfgang Hirn, Journalist und Buchautor

Wolfgang Hirn studierte Volkswirtschaftslehre und Politische Wissenschaften in Tübingen. Nach Stationen als Wirtschaftsredakteur arbeitet er seit drei Jahrzehnten als Reporter beim manager magazin. Seit 1986 reist er regelmäßig nach China. Er ist Autor des Bestsellers „Herausforderung China“ (2005). Soeben erschien sein neues Buch „Chinas Bosse – Unsere unbekannten Konkurrenten“.

 

Programm

18:00  Einlass und Anmeldung
18:30  Begrüßung & Vorstellung ACBA

18:45

Vortrag Wolfgang Hirn

19:30

Q&A

19:45

Snacks & Networking

20:30

Ende der Veranstaltung

Foto-Highlights

Fotos: Peter Buchas, Janet Mo