News 2011-2013

"China hat uns noch nicht entdeckt" - news.ORF.at

Die Chinesen sind auf großer Einkaufstour - im Gepäck rund 400 Mrd. Euro an Auslandsinvestitionen. Bisher standen die USA, Kanada und Australien ganz oben auf ihrer Liste, doch mittlerweile haben sie auch Europa als lohnende Investitionsquelle entdeckt. Und seit der Krise ist das Interesse an chinesischem Geld in vielen Ländern groß - doch nicht alle Türen stehen offen.

mehr lesen

ACBA-Report VII "Der Genehmigungsprozess chinesischer Direktinvestionen ins Ausland"

ACBA Report 7
ACBA Report 7

Der ACBA Report Nr. 7 bietet einen detailreichen Einblick in den umfangreichen Genehmigungsprozess, den chinesische Unternehmer bei Investitionen ins Ausland zu durchlaufen haben.

 

Veröffentlicht im Juni 2013, in deutscher Sprache, 39 Seiten

 

Die Publikation ist für Mitglieder der ACBA kostenfrei zum Download verfügbar (im Mitgliedsbereich).

 

Für Nicht-Mitglieder kostet der Bericht 15 EUR (inkl. MwSt.). Kontaktieren Sie bitte office@acba.at 

 

mehr lesen

ACBA Jahresbericht 2012

ACBA Jahresbericht 2012
ACBA Jahresbericht 2012

Der Jahresbericht 2012 gibt einen facettenreichen Überblick über Aspekte des chinesisch-österreichischen Geschäftslebens. Er ist gratis zum Download verfügbar.

 

Veröffentlicht im März 2013, in deutscher Sprache

 

 

mehr lesen

ACBA-Report VI: "Die Entwicklung chinesischer Direktinvestionen ins Ausland"

ACBA Report 6
ACBA Report 6

Der ACBABericht Nr. 6 bietet eine eingehende Analyse und Darstellung der chinesischen Direktinvestitionstätigkeiten der letzten Jahre, aufgegliedert nach Zielort und Industriezweigen, sowie eine Erläuterung über die Motivation chinesischer Investoren.

 

Veröffentlicht im Jänner 2013, in deutscher Sprache, 31 Seiten

 

Die Publikation ist für Mitglieder der ACBA kostenfrei zum Download verfügbar (im Mitgliedsbereich).

 

Für Nicht-Mitglieder kostet der Bericht 15 EUR (inkl. MwSt.). Kontaktieren Sie bitte office@acba.at 

mehr lesen

ACBA Report V "Der magische Türöffner - oder doch einfach nur Korruption?"

ACBA Report 5
ACBA Report 5

Der ACBA Report Nr. 5 bietet Erklärungen zum Begriff "guanxi" als chinesischer Eigenheit, die in westlichen Augen oft zu rasch als Korruption abgestempelt wird. Dieser Bericht versucht zu klären, was genau "guanxi" bedeutet und wie es sich von Korruption unterscheidet.

 

Veröffentlicht im September 2012, in deutscher Sprache, 28 Seiten

 

Die Publikation ist für Mitglieder der ACBA kostenfrei zum Download verfügbar (im Mitgliedsbereich).

 

Für Nicht-Mitglieder kostet der Bericht 15 EUR(inkl. MwSt.). Kontaktieren Sie bitte office@acba.at 

mehr lesen

ACBA Report IV "Bauen und Bauen lassen - solange das gute Geld fließt"

ACBA Report 4
ACBA Report 4

Der ACBA Report Nr. 4   bietet einen Leitfaden für Bauprojekte in China, der die Herausforderungen von der ersten Idee bis hin zur Fertigstellung zeigt. Weiters wird die aktuelle Auflage des chinesischen Investitions-lenkungskatalogs vorgestellt.

 

 

 

Veröffentlicht im Juli 2012, in deutscher Sprache, 29 Seiten

 

Die Publikation ist für Mitglieder der ACBA kostenfrei zum Download verfügbar (im Mitgliedsbereich).

 

Für Nicht-Mitglieder kostet der Bericht 15 EUR(inkl. MwSt.). Kontaktieren Sie bitte office@acba.at 

mehr lesen

ACBA Report III "Von Sitten, Marken und anderen Sachen..."

ACBA Report 3
ACBA Report 3

Der ACBA Report Nr. 3   bietet einen Einblick in wesentliche Elemente zur Beziehungspflege mit chinesischen Geschäftspartnern. Darüberhinaus geht es um Markenaufbau und Schutz des geistigen Eigentums unter Darstellung der gesetzlichen Bedingungen.

 

Veröffentlicht im April 2012, in deutscher Sprache, 35 Seiten

 

Die Publikation ist für Mitglieder der ACBA kostenfrei zum Download verfügbar(imMitgliedsbereich).

  

Für Nicht-Mitglieder kostet der Bericht 15 EUR (inkl. MwSt.). Kontaktieren Sie bitte office@acba.at 

mehr lesen

ACBA Report II "Ein kurzer Reiseführer in die chinesische Wirtschaft mit Schwerpunkt auf der Thematik des Investitionswesens"

ACBA Report 2
ACBA Report 2

Der ACBA Report Nr. 2  bietet eine Analyse der Bedeutung der Investitionstätigkeiten in der chinesischen Politik. Die Grundbegriffe des chinesischen Investitionswesens werden erläutert und eine Darstellung der Rolle Chinas in der europäischen Wirtschaftskrise geboten.

 

 

 

Veröffentlicht im Dezember 2011, in deutscher Sprache, 35 Seiten

 

Die Publikation ist für Mitglieder der ACBA kostenfrei zum Download verfügbar(im Mitgliedsbereich).

 

Für Nicht-Mitgliederkostet der Bericht 15 EUR (inkl. MwSt.). Kontaktieren Sie bitte office@acba.at

mehr lesen

ACBA-Report I "Kurzer Einblick in die (wirtschaftliche) Gesetzesumwelt der Volksrepublik China"

ACBA Report 1
ACBA Report 1

Der ACBA Report Nr. 1   bietet eine chronologische Aufreihung des gesatzten chinesischen Wirtschaftsrechts mit einer Zusammenfassung der einzelnen Schritte der chinesischen Öffnungspolitik. Es kann gezielt nach anwendbaren gesetzlichen Regelungen für unternehmerische Vorhaben gesucht werden.

 

 

 

Veröffentlicht im Juli 2011, in deutscher Sprache, 20 Seiten

 

Die Publikation ist für Mitglieder der ACBA kostenfrei zum Download verfügbar (im Mitgliedsbereich).

 

Für Nicht-Mitglieder kostet der Bericht 15 EUR(inkl. MwSt.). Kontaktieren Sie bitte office@acba.at

mehr lesen