2nd China-Europe Legal Forum in Wien - empfohlen von ACBA

Die VR China hat im vergangenen Oktober in Abstimmung mit europäischen Einrichtungen den Versuch unternommen, im Rahmen des "1. China-Europe Legal Forum" (25.10.2013 in Beijing) eine stabile Plattform zwischen China und den EU einzurichten, welche sich v.a. mit dem Austausch wechselseitiger Informationen über die unterschiedlichen Rechtssysteme und mit Fragen möglicher Rechtsharmonisierungen auseinander setzt, dies mit der Zielrichtung der Optimierung der Grundlagen für eine verbesserte wirtschaftliche Zusammenarbeit. AbgzNR RA Dr. Johannes Jarolim wurde zu diesem Forum in seiner Funktion als Präsident der Österreichisch-Chinesischen Juristischen Gesellschaft und Abgeordneter des Österreichischen Parlaments mit Arbeitsschwerpunkt Justiz & Rechtsentwicklung eingeladen, die Sicht seiner Dinge zu dieser Fragestellung darzulegen.

 

Im Rahmen des Forums ist es gelungen, die Folgeveranstaltung - stellvertretend für die EU - nach Wien zu holen.

Veranstalter: Österreichisch-Chinesische Juristische Gesellschaft
Wann: 26.-27.6.2014
Wo BMJ, 1070 Museumstr. 7, Wien