Verhandeln statt prozessieren in China & Österreich?

Veranstalter: ACBA
Wann: 17.07.2014 (ab 18:00)

Wo

(Achtung! Geändert!) 

Kanzlei Dr. Zanger

Neuer Markt 1,

1010 Wien

„Für einen Erfolg vor Gericht muss man in China ein guter Geschäftsmann sein“ – auch wenn dieses geflügelte Wort noch immer beliebt ist – China ist gerade im Begriff seine Rechtsverfolgung zu ändern: Das Land konzentriert sich zunehmend stärker auf den Gerichtsweg. Das ist nicht nur eine Folge geänderter Gesetze und deren Auslegung, sondern auch der neuen Wettbewerbssituation zuzuschreiben, die mit den jahrzehntelang üblichen außergerichtlichen Vergleichsverhandlungen nicht mehr das Auslangen findet. 

 

An diesem Abend wird die Kreuzung der Entwicklungswege Europas und Chinas untersucht. Europa beschreitet nämlich den Weg in anderer Richtung – von staatlicher Gerichtsbarkeit in Richtung außergerichtlicher Konfliktlösungen.

 

Wir laden Sie herzlich ein, bei unserem Event über die Entwicklung von Mediation versus Prozessführung aus den unterschiedlichen Blickwinkeln der gegenwärtigen Trends in Österreich und China zu erfahren und damit verbundene Chancen und Limitationen zu erkennen. 

 

Dr. Ivo Greiter ist Partner der Anwaltskanzlei Greiter, Pegger, Kofler und Partner in Innsbruck. Als Referent ist er bei Seminaren über inländisches und ausländisches Recht tätig sowie im Vorstand und Präsidium zahlreicher nationaler und internationaler juristischer Vereinigungen tätig. Seit 1993 ist Dr. Greiter darüberhinaus französischer Honorarkonsul in Innsbruck. Im Herbst 2000 hat er seine Ausbildung zum Mediator in Wirtschaftsangelegenheiten abgeschlossen

 

Peter Buchas, BSc, ME, ist Unternehmensberater. Er studierte Physik an der Universität Wien, spricht fließend Mandarin und hält einen Master in Chinesischer Wirtschaftspolitik der Universität Xiamen. Er arbeitet seit 2009 im Bereich Unternehmensentwicklung mit Fokus auf Führungskräfteentwicklung in internationalen Konzernen. Am Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement ist er für den Themenbereich China zuständig.

Programm:  
18:00 Einlass und Anmeldung
18:30 Begrüßung  & ACBA-Vorstellung (Dr. Georg Zanger)
18:45

Vorträge von Dr. Ivo Greiter und Peter Buchas:

"Europas Weg von der Gerichtsbarkeit in die alternative Konfliktregelung"

"Chinas Weg von alternativer Konfliktregelung in die Gerichtsbarkeit"

19:45 

Q&A

20:00

Buffet & Networking

20:30

Ende der Veranstaltung

Download
Programm und Einladung "Verhandeln statt Prozessieren in Österreich und China?"
Event_Verhandeln_Einladung neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 246.9 KB
Download
Vorstellung Dr. Greiter
Vorstellung Dr_ Ivo Greiter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 234.3 KB

Highlight-Fotos