Semiar: Export nach China ‐ Zoll, Zertifizierung & Vertragsgestaltung - empfohlen von ACBA

Veranstalter:  ICC Austria
Wann: 16. Februar 2017
Wo: Wien (ICC)

 

Das 6,5%ige Wachstum Chinas ist in Proportion zum Weltmarkt noch immer recht viel – und China sucht zunehmend Qualität. Jetzt werden die Weichen für einen wohl längerfristig etablierten Markt gestellt. Die Parallelen zur Entwicklung Japans in den 80er Jahren und Koreas & Taiwans in den späteren 90er Jahren sind unübersehbar. Diese letzteren 3 Staaten sind heute treue Anhänger österreichischer Qualität. 

 

Nutzen Sie die Chancen, die dieser noch wachsende Markt Ihnen bietet. 

 

Dieses Seminar beantwortet u.a. diese Fragen: 

  • Welche Besonderheiten bei der Warenabfertigung sind zu beachten?
  • Wie läuft die Zollabfertigung in der VR China ab? Welche Dokumente sind notwendig?
  • Wie hoch sind die Zölle, Gebühren u. Steuern?
  • Was ist bei der Zertifizierung zu beachten?
  • Was ist bei der Gestaltung von Exportverträgen mit chinesischen Partnern zu beachten? Wie gestalten Sie den Web‐Auftritt ihres Unternehmens in China? 

Sie erhalten einen Überblick über die aktuelle importseitige Zollpraxis in China und erfahren welche aktuellen Anforderungen bei der Zertifizierung und beim Warenverkehr mit China zu beachten sind. Erfahren Sie was beim Aufbau und Betrieb von chinesischen Websites zu beachten ist, damit Ihr Unternehmen und Ihre Produkte auch in China gefunden werden. Und lernen Sie was bei der Gestaltung von Exportverträgen mit China zu beachten ist, damit diese auch durchsetzbar sind. 

 

Details und Anmeldung: https://www.icc-austria.org/de/Seminare/Aktuelle-Seminare/1869.htm

 

GOLD SPONSOR

Show your logo here! Become our gold sponsor!

Follow us

A member of

Sponsored ad

Set 1 160x600 Austria - English