Vernissage: Meizi Wang "Sinnbilder der chinesischen Kultur"

Veranstalter:

FIVE PLUS Art Gallery
Wann: Donnerstag, 1. März 2018 (ab 19 Uhr)

Wo: 

Argentinierstrasse 41, 1040 Wien 

Künstlerin: Meizi Wang

Vernissage: Donnerstag 1. März 2018, 19:00

In Anwesenheit der Künstlerin

Prof. Dr. Richard Trappl,

Leiter des Konfuzius-Instituts, Universität Wien

Argentinierstrasse 41, 1040 Wien, Di-Fr 12-18, Sa 11-15

Parkplätze vorhanden, U1 Taubstummengasse, Südtiroler Platz

 

Symbole der chinesischen Kultur – so lautet der verheißungsvolle Titel der ersten Soloschau von Meizi Wang in der FIVE PLUS Art Gallery. Wohl durchdacht vermischt sie Malerei, Collage und Kalligraphie und erschafft Werke in abgestimmten Farbkompositionen.

 

Sie ergründet in ihren Werken eines der zentralen Prinzipien der chinesischen Kultur, die indirekte Kommunikation. Symbole für Personen oder Gegenstände ähneln diesen oft in Form und Gestalt oder teilen mit ihnen bestimmte Eigenschaften. Sie stellen oft verborgene Bedeutungen dar, die den Wunsch nach den guten Dingen des Lebens vermitteln. . Sie möchte durch ihre Kunst einen kulturellen Austausch zwischen Österreich und China herstellen.

 

Externer Link: https://www.fiveplusartgallery.eu/de/vorschau/