Mag. Robert Fitzthum

Ausbildung

  • geboren am 03.04.1951 in Wien
  • Besuch des Akademischen Gymnasiums in Wien, Matura
  • 1969 – 1975 Studium Volkswirtschaft an der Universität Wien, Abschluss Mag.rer.soc.oec.
 
Beruflicher Werdegang
 
  • 1976 – 1990 Projektmanager in Organisation/IT in der Girozentrale und Bank der Österreichischen Sparkassen
  • 1984 – 1988 delegiert als Projektmanager in der Aufbauphase und dann Geschäftsführer in die RDB Rechtsdatenbank 
  • 1990 – 1998 Chief Information Officer und Personalchef in der AVABANK in Wien
  • 1998  – 2013 Unternehmensberater mit Schwerpunkt IT und Personalwesen 
  • 2005 – 2013 gewählter Mandatar der Fachgruppe Wien Unternehmensberater/IT (UBIT) der WKO
  • Gründung eines UBIT – China Cercle im Rahmen der UBIT
  • Aufbau und Sprecher der Experts Group Corporate Social Responsibility (CSR) des Fachverbandes Unternehmensberater/ IT der WKO
  • Seit 1979 Reisen nach China und Beschäftigung mit chinesischer Politik, Wirtschaft und Kultur, lebt seit 2013 in China

 

Veröffentlichungen  

  • „China verstehen“ im ProMedia Verlag 2018
  • „Erfolgreiches China“ im Goldegg Verlag 2021
  • Co-Autor von „Die Krise am Golf“ (Hrsg Baraki/Edlinger) zum Thema „Die Seidenstraßeninitiative und ihre Auswirkungen auf die Golfstaaten“, ProMedia 2020
  • diverse geopolitische und chinabezogene Veröffentlichungen