News 2019

Investitionskonferenz mit der Stadt Suqian erfolgreich in Wien abgehalten

Am 20. Dezember fand in Wien die Investitionskonferenz mit Suqian (Jiangsu Provinz) erfolgreich statt. Zhang Aijun, der Sekretär des Parteikomitees der Stadt Suqian hielt eine Präsentation über die Stadt. Botschafter Li Xiaozheng, Botschaftsrat Gao Xingle, Wirtschaftsrat bei der Botschaft in Österreich, Ernst Woller, Präsident des Wiener Landtags, DI Nikolaus Belakowitsch, Bundesminister a.D.…

Vizepräsdentin Mag. Veronika Ettinger wechselt ins Kuratorium

Die langjährige Generalsekretärin der ACBA und spätere Vizepräsidentin, Mag. Veronika Ettinger, wird mit Jänner 2020 vom Vorstand in das Kuratorium wechseln. Veronika Ettinger hat von 2012 – 2018 in ihrer Funktion als Generalsekretärin und von 2018 – 2019 als Vizepräsidentin ganz wesentlich zum Aufbau der ACBA beigetragen. Sie hat nicht…

Call for Papers: ACBA Jahresbericht 2020– Wir bitten um Ihre Mitwirkung!

Seit 2012 veröffentlicht ACBA  jedes Jahr einen Jahresbericht, der aktuelle Themen zur Wirtschaftsentwicklung in China sowie aus den Bereichen Wirtschaftsbeziehungen, Politik, Kultur und Wissenschaft umfasst. Experten aus unterschiedlichen Fachrichtungen tragen mit ihren Artikeln dazu bei, ein interessantes Themenportfolio zu schaffen . Die kommende Ausgabe wird im ersten Quartal 2020 veröffentlicht. Diesmal…

Delegationsbesuch der CEATEC beim Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen, CEATEC hat sich als Europe China Business Council in Wien niedergelassen

Von 18. bis 19. September empfing die ACBA eine 30-köpfige Wirtschaftsdelegation aus China. Ein besonderes Highlight war der Empfang beim Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen. Am 19. wurde das Europe China Business Council, eine Zweigstelle der CEATEC in Europa, offiziell in Wien eröffnet.  China-Europe Association for Technology and Economic Cooperation (CEATEC)…

Großer Erfolg des ersten österreichisch-chinesischen Mondfestes der Austrian Chinese Business Association

Das erste österreichisch-chinesische Mondfest der Austrian Chinese Business Association (ACBA) ging am 13. September erfolgreich über die Bühne. In der chinesischen Kultur gilt der Vollmond als Symbol des Friedens und Wohlstands für die ganze Familie. Neben dem Neujahrs- ist das Mondfest die wichtigste Festivität.  Kulinarik gepaart mit Wirtschaft und kultureller Diversität Das…

Guangxi Wirtschaftsforum erfolgreich in Wien abgehalten

Am 21. Juni 2019 fand in einem Nobelhotel in Wien das Sino-Österreichische Wirtschafts- und Investitionsforum mit der Provinz Guangxi (广西) statt. Das Forum wurde von der Volksregierung des Autonomen Gebiets Guangxi veranstaltet und von der Außenstelle Guangxi des China Council for the Promotion of International Trade (CCPIT) und der in Wien beheimateten Austrian-Chinese…

ACBA empfängt Delegation der chinesischen Chemieindustrie

Eine über 20köpfige Delegation der „China Petroleum and Chemical Industry Federation“ (CPCIF)  wurde am 24.Juni 2019 von der ACBA empfangen. Die CPCIF mit ihren über 300 Mitgliedern ist eine Vereinigung von Firmen, Instituten, Fach- und Regionalverbänden in der Öl- und Chemieindustrie, die auf non-Profit Basis Services und administrative Funktionen für die Industrie…

ACBA auf der China International Fair for Trade in Services (CIFTIS) in Peking

Die China International Fair for Trade in Services (CIFTIS) fand von 28. Mai bis zum 1. Juni in Peking statt. ACBA präsentierte sich mit einem Stand auf der Messe und nahm am „Global Trade in Services Summit“ bzw. an der „2019 China E-Commerce Conference“ teil.  Christian Kern, Bundeskanzler a.D. und Präsident…

ACBA veröffentlicht Jahresbericht zum Schwerpunkt „Afrika-China-Europa“

Wir freuen uns, Ihnen den heurigen ACBA Jahresbericht zum Schwerpunkt „Afrika-China-Europa“ präsentieren zu dürfen.  Dieses Themenfeld ist gleichzeitig der ACBA Aktivitätenfokus im Jahr 2019. Die Bevölkerung Afrikas liegt heute bei etwa 1,3 Milliarden Menschen (China 1.4 Mrd.) und wird bis 2050 auf 2,5 Milliarden, die Hälfte davon im Teenager Alter, ansteigen. Afrikaner…

Wird es China verboten in der EU zu investieren?

Im Schatten der Brexit-Verhandlungen hat das Europäische Parlament im Februar 2019 eine Entscheidung getroffen, die die zukünftige Investitionspolitik der EU regeln soll. Besonders markant ist dabei das System zur Überwachung ausländischer Direktinvestitionen. Wie den Ankündigungen zu entnehmen war, sollen vor allem Investitionen chinesischer Unternehmen reglementiert werden. Der Beschluss ist sowohl…

Was kommt in China nach 40 Jahren Reform und Öffnung?

Es ist etwas über 40 Jahre her, dass der Beschluss über Reform und Öffnung von dem Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas gefasst wurde.  Immer mehr wird jedoch deutlich, dass die Idee von Reform und Öffnung, so sehr sie China zu einem geradezu beispiellosen Aufstieg verholfen hat, nun an die Grenzen…

Ambassadors‘ Breakfast: „One Belt, One Road – Africa, EU and China“

Prof. KR Mag. Gertrud TAUCHHAMMER, publisher of SOCIETY Magazin, Honorary Consul of Cameroon and Honorary General Consul of Tunisia together with Prof. Dr. Georg ZANGER, President of the Austrian Chinese Business Association and Dr. Leopold SPECHT, LL.M., SJD (Harvard) Partner, Africa Practice Specht & Partner invited to an Ambassadors‘ Breakfast…

ACBA begrüßt Huawei als neues Mitglied

Rund 100 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft folgten der Einladung von Huawei und der Austrian Chinese Business Association zum exklusiven Event „Huawei – Inside & Outside“ im Grand Hotel Wien. Einblicke in die Entwicklung und Strategien des Unternehmens standen ebenso auf dem Programm wie angeregte Diskussionen und Networking.…

Tolle Stimmung beim ACBA Frühlingsfest

Im Rahmen des mittlerweile schon traditionellen Frühlingsfestes hat der Gründer und Präsident der Austrian-Chinese Business Association (ACBA), Prof. Dr. Georg Zanger, rund 120 internationale Gäste im China Sichuan Restaurant begrüßt. Als Ehrengäste wurden der chinesische Botschafter in Wien, Li Xiaosi, der Botschaftsrat für Wirtschaft und Handel, Gao Xingle und Bundesminister a.D.…